Jedes Kleidungsstück hat einen langen Weg hinter sich, bevor es bei dir landet. Unser Ziel ist es, diesen Weg so nachhaltig und fair wie nur möglich zu gestalten!

Rohstoffe

Alles beginnt schon vor den ersten Fasern mit der Wahl der Ressourcen. Damit diese möglichst umweltfreundlich sind, wird bei Sustopia auf nachhaltige Materialien wie Bio-Baumwolle und Recycle-Polyester gesetzt.

Produktion

Nachhaltigkeit bedeutet natürlich mehr als ökologische Materialien – auch deren Verarbeitung muss berücksichtigt werden. Daher nutzen wir ausschließlich Textilien, bei denen die Herstellung unter menschenwürdigen Arbeitsbedingungen und mit fairen Löhnen stattfindet. Darüber hinaus wird durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese positiven Umstände auch so bleiben.

Druck

Viele unserer Textilien werden durch ein Druckverfahren mit einem Print veredelt. Dabei wird ausschließlich schadstoffreie Tinte verwendet.

Bäume

Sustopias Philosophie ist es, der Natur etwas zurückzugeben. Wenn wir Ressourcen für unsere Produkte entnehmen, dann sollten wir auch an einer anderen Stelle etwas zurückgeben! Daher werden für jedes verkaufte Kleidungsstück 15 Bäume gepflanzt, indem ein Teil der Einnahmen an unsere offiziellen Partner der „Eden Reforestation Projects“ gehen.